Archiv vom August, 2007

Zu.

Freitag, 31 August 2007

Tante Heinz muss zu Bank. Einmal im Monat hat sie einen Scheck in der Hand, um den dem freundlichen Sachbearbeiter in die Hand zu drücken.
Heute ist der 31.08. Stichtag. Freitag. Öcken müssen auf’s Konto, sonst läuft alles quer. Um 14:30 macht der Laden zu. Schließlich wollen auch Banker ein Wochenende. Letzte Chance.
Tante Heinz geht zur [...]

Also…

Mittwoch, 29 August 2007

Nachdem ich den Herrn Teamleiter der örtlichen Krankenversicherung nun heute persönlich kennenlernen durfte, kann ich sagen: Er gehört nicht zu den Sympathen, mit denen man gerne Kaffeetrinken ginge. Aber das liegt wahrscheinlich auch an der Tatsache, dass wir in den nächsten Wochen noch öfter miteinander zu tun bekommen.
Ich war zwar ganz lieb zu ihm, aber [...]

Diffiziles Problem

Dienstag, 28 August 2007

Was ist denn hier jetzt bittesehr extrakorporal? Ich blicke nicht mehr durch.

Der Herr von der Kasse macht plötzlich einen Rückzieher und meint, er bezahle nur T.’s Samenprobe. Mit extrakorporal sei auf keinen Fall mein Körper gemeint…
*party4*
Insbesondere T. hat sehr darüber gelacht.
Da in der Kostenzusage aber nun mal extrakorporal steht, gehe ich davon [...]

Aua

Montag, 27 August 2007

Mein Gold-Inlay ist herausgefallen. Das Aldi-Weingummi hat es quasi herausgezogen.
Mal wieder. Ich kenne das schon. Hab’s wieder reingesteckt. Keine Weingummis mehr. Erst Zahnarztbesuch.
Normalerweise ist das dann so:
Zahnarzt guckt sich das Ding an, murmelt etwas von “Wie niedlich.” (…da in den Ausmaßen so winzig..), putzt den Zahn durch, haut Zement rein, drückt das Ding wieder dorthin, [...]

Hasensprache

Samstag, 25 August 2007

Man sollte weder betrunken in Spielwarenfachgeschäften noch in Apotheken aufschlagen. Naja, betrunken klingt jetzt ziemlich dramatisch. Aber so richtig nüchtern waren wir nicht.
Erst hat uns die PTA in der Apotheke einen Warzenmittel für 18 Öcken angedreht. Die Warze am Finger musste dringend heute weg…. Man hätte ja auch warten können, bis die Online-Apotheke das Wunderzeugs [...]

Vermieterfreuden

Samstag, 25 August 2007

Hm. Mir scheint, unser Vermieter will uns wirklich behalten. Nachdem wir uns gestern aufgemacht haben zum Auseinanderpflücken der Rechnung, ist er uns erstens enorm entgegengekommen, dann hat er uns mit spanischem Cognac abgefüllt und uns anschließend zum Essen eingeladen.
Ich finde ihn ja eher nervtötend. Aber ich mag seine Frau. Ganz großer Pluspunkt, weswegen wir uns [...]

Lieber Besuch

Mittwoch, 22 August 2007

Gestern Nacht summte es in der Nähe meiner Ohren. Toll. Die tatsächlich erste Mücke des Jahres macht sich ausgerechnet auf meiner Bettseite breit.
Die Decke hatte ich mir bis knapp unter die Augen gezogen. Das war ein Fehler. Hätte ich ihr das Bein rausgestreckt, hätte sie wahrscheinlich das bevorzugt. Nun jedoch blieb dem armen ausgehungerten Viech [...]

Olle Spielverderberin

Sonntag, 19 August 2007

Bisher hatte ich immer nur von C. gehört. Er war schließlich nicht vor Ort, sondern trieb sich in Südeuropa rum. Nun ist er also zurück.
Der Humor passt, und in der Birne hat er auch was. Sein Hund gehört zu den coolen Exemplaren. Selbst die feige schwarze Katze sucht Kontakt zu ihm (…das erstaunt mich wirklich [...]

Alt

Dienstag, 14 August 2007

Mittwoch, 08.08.07, O. ruft an:
Hey T., ich komme heute mit K. vorbei! Ihr müsst Sie ja auch mal kennenlernen.
O. ist mein Sandkastenkumpel und “angeblich” seit 3 Jahren mit K. zusammen! Angeblich deshalb, weil bisher niemand K. zu Gesicht bekommen hat…
“Nein O.! TH hat viel zu tun!” (Und K. muss die Wohnung ja nicht gerade in [...]

Neulich beim Randgruppen-Screening

Mittwoch, 8 August 2007

Wir standen auf dem besten Parkplatz der Welt. Von hier hat man einen fulminanten Ausblick auf die örtliche Tankstelle und kann seinen Burger futtern. Oder seinen Kaffee trinken. Im Schnellrestaurant selbst ist’s nämlich blöd. Im Auto macht’s Freude. Und wehe, der Parkplatz ist belegt. Dann haben wir beide schlechte Laune.
Ich erzählte meinem Mann gerade von [...]